Lass ihn sehen, was dich einzigartig macht. Wenn du willst, dass ein Mann sich für dich interessiert, musst du ihm einen guten Grund dafür geben. Zeige, was für ein guter Fang du wärst! Wenn du ein Instrument besonders gut beherrschst, schaffe eine Gelegenheit, für ihn zu spielen. Wenn du hervorragend backen kannst, zaubere deine leckersten Kekse und lass ihn davon naschen. [9]

Einen Tag nachdem ich es ihm gesagt habe ist mir jedoch klar geworden über was für belanglose Dinge ich mich aufgeregt habe und das genau das die Sachen sind die ich eigentlich an ihm mag, und das ich die anderen Sachen die alle gut waren vorher einfach nicht sehen konnte. Wir hatten eine Woche Pause, in der er mich vergessen hat und seine Gefühle für mich verloren hat, als wir uns zur Aussprache getroffen haben (eine Woche nach meiner Trennung, meine Idee) war er so überrumpelt von meiner Einsicht, sodass er noch einmal Nähe zugelassen hat und ich dachte es wäre alles wieder gut. 3 Tage später jedoch bin Ich nichtsahnend zu ihm gefahren und er hat mir offenbart dass er nichts mehr für mich empfindet. Ich habe in angebettelt, um ihn gekämpft, ihm viele Nachrichten geschickt. Er wollte mich nicht mehr sehen, ich habe die ganze Zeit vorgeschlagen eine Pause zu machen um nachdenken zu können, er wollte eine sofortige Entscheidung (Trennung). Kurzzeitig für ca 30 min hatte er mich blockiert, dann jedoch nochmal gefragt warum mir das ganze mit ihm denn so wichtig ist- ich habe ihm eine ausführliche Nachricht gesendet, die ihn überzeugt hat (am Ende stellte sich heraus dass es seine Mutter war, die noch nie jemdanden gesehen hatte, der so um eine Beziehung gekämpft hat wie ich). Wir haben uns also noch einmal zum reden in der Stadt getroffen, er war zunächst distanziert und desinteressiert, ist dann jedoch aufgetaut und wir hatten ein schönes Gespräch. 2 Tage darauf hat er mich total überraschend von sich aus gefragt ob ich morgens zu ihm kommen möchte und wir danach noch zum Sport gehen sollen, ich habe mich gefreut und wir hatten auch eine schöne Zeit, ein zweites Mal dachte ich es könnte noch was werden, beim Abschied sagte er bis in 2 Wochen (nach Trainingslager), es war aber unser letztes Treffen.
Genauso wie in der Phase, in der man sich datet, ist es immer von Vorteil, sich ein wenig rar zu machen und nicht 24/7 für ihn erreichbar zu sein. Besonders in einer langen Beziehung neigt man dazu, für IHN alles andere abzusagen und beim ersten Handyklingel ran zu gehen. Wenn du es einfach mal läuten lässt, zeigst du ihm, dass es nicht selbstverständlich ist, dass es dich gibt. Gleichzeitig ermöglicht es dir, mehr Zeit für dich zu haben.  Damit kommen wir schon zum nächsten Punkt...
Trage weiche Stoffe, um ihn dazu zu verleiten, dich berühren zu wollen. Studien haben gezeigt, dass angenehme weiche Stoffe auf Menschen anziehend und wohlig wirken. [5] Das kann etwa Kleidung aus Microfaser, Seide, Kunstfell oder anderen weichen Materialien sein. Er wird das angenehme Gefühl beim Anfassen automatisch mit dir und deiner Nähe verbinden. [6]
Ich habe nach der Kontaktsperre wieder vorsichtig Kontakt aufgenommen per WhatsApp. Lief gar nicht schlecht würde ich sagen. Er hat jedes Mal sofort geantwortet, meine Fragen beantwortet und noch etwas mehr als unbedingt nötig geschrieben. Allerdings irritiert es mich, dass er nie (wir hatten erst dreimal Kontakt) fragt wie es mir geht. Eigentlich sind wir doch so sozialisiert, dass wir die Frage nach unserem Befinden mit einer Gegenfrage beantworten. Ich befürchte, er macht das bewusst, damit ich sehe, dass er sich nicht mehr für mich interessiert. Soll ich jetzt erstmal Abstand nehmen und in ein paar Wochen wieder eine Testnachricht schreiben oder einfach ungefragt ein bisschen von mir erzählen?
Ich (w., 23) habe vor 3 Monaten einen Mann (34) über eine Datingplattform kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, aber es hat sich nur etwas unverbindliches daraus entwickelt, obwohl ich Gefühle für ihn entwickelt habe. Da er zu einem gewissen Zeitpunkt immer weniger Zeit für mich hatte und er mich versetzt hatte kam es zum Streit. Danach hatte er einen Woche nichts von sich hören lassen. Ich entschuldigte mich daraufhin für mein Verhalten bei dem Streit und seitdem haben wir wieder Kontakt. Aber nur sehr unregelmäßig. Wir hatten uns für letztes Wochenende verabredet das Treffen hat er dann aber wieder abgesagt da er an dem Wochenende seinen Sohn hat und ich solle mich doch melden wenn ich wieder Zeit habe. Ich möchte nicht schon wieder ein Treffen vorschlagen, da ich das letzte auch schon vorgeschlagen habe.. Auch habe ich das Gefühl das er bereits jemand anderen hat. Können Sie mir einen Ratschlag geben was ich tun soll? Soll ich mich weiter bei ihm melden oder ihn in Ruhe lassen. Ich bin sehr verliebt in ihn, habe aber meine Gefühle ihm gegenüber nie offen kommuniziert. Vielen Dank
Ich habe gerade mit der absoluten Kontaktsperre begonnen, ca. 8 Tage. Ein bisschen schwierig,weil wir bei der selben Firma arbeiten, er Kraftfahrer und ich Disponentin. Schreibe ihm aber nur wenn es um die Arbeit geht, LAdeort, Adressen Ladedatum,,,, Wenn er zurückschreibt, wo dann nicht nur eine Antwort wegen der Arbeit kommt antworte ich ganz einfach nicht. Eure Tips und Ratgeber sind echt klasse, warte immer ungeduldig auf die nächste Email.
Hallo, ich habe mich vor knapp zwei Wochen mit meiner Ex Freundin nach 6 Monaten getrennt. Sie hat Schluss gemacht und ich wurde etwas emotional. Habe mich dann im Anschluss bei ihr entschuldigt. Sie hat mir mehr mals geschrieben unter anderem auch „ich kann nicht mehr ohne dich och vermisse dich so sehr“. Danach habe ich mich mit ihr getroffen um darüber zu reden und ich habe (weil sie mir immer noch wichtig ist) gesagt wir bleiben Freunde obwohl mich das eigentlich verletzt und ich im Nachhinein diese Entscheidung bereue und rückgängig machen möchte.. Wie bringe ich ihr am besten bei das ich fürs erste kein Kontakt möchte?
Wie schaffe ich es dass er mich vermisst? Das ist bei verzwickten Beziehungssituationen maßgebend. Vergiss nicht, dass eine Trennung im Regelfall ein traumatisches Ereignis ist, für beide Parteien. Nach einer Trennung fühlen sich meist beide Personen nicht gut, unabhängig davon, wer die Trennung tatsächlich ausgesprochen hat und wie die eigentliche Ausgangslage hierbei war. Den Weg wieder zu sich selbst zu finden, kann hier ein Steiniger werden. Meistens dreht sich in den ersten Tagen nach solch einem Erlebnis alles darum die Situation zu verarbeiten oder zu retten. Hierbei entstehen oftmals Taten des sinnlosen Aktionismus, der die Fronten oftmals zusätzlich verhärtet, anstatt zu entspannen. Nach einer Trennung fühlen sich gerade Frauen auch mental nicht gut. Wenn man einer Frau an dieser Stelle dann die Fragen stellen würde, ob sie sich hübsch findet, so würde sie die Frage sicherlich nur sehr zögerlich beantworten. Um wieder zu sich zu finden und auch, um die Frage für Dich zu beantworten, wie schaffe ich es dass er mich vermisst, konzentriere Dich auf Dich selbst und gönne Dir etwas, nur für Dich. In solchen Momenten kümmert sich im Regelfall gerade niemand anderes um Dich, deshalb sei mit der wichtigsten Person in Deinem Leben, Du selbst, hier besonders achtsam und vor allem gut zu ihr, denn niemand anderes ist es ansonsten.
Leider ist er derzeit ziehmlich desinteressiert und zeigt beim Schreiben (Handy) keine Interesse mehr. Er schreibt nichtmal mehr zurück nur selten! Wenn ich mit ihm spreche erklärt er mir, dass er mich nicht mehr liebte und nicht wusste was er möchte. Er sagte nur das ich das wichtigste für ihn bin. Er hängt immer noch an seiner Ex, mit der er aber schon über ein Jahr schluss gemacht hatte. Er will nicht raus oder spazieren gehen und wenn ich eine andeutet mache, sagt er immer desinteressiet :“ viel Spaß“ oder“ Tschüß „. Seine Ex ist nur mit ihm ins Bett gegangen durchehend 2 Monate. Ich habe noch nie mit ihm geschlafen. Was soll ich tun? Er hat mir sogar letztes Mal seine Eltern vorgestellt aber sagt das er mich nicht lieben kann, denn er hängt noch immer an seiner Ex. Ich habe mir schon viele Tipps vom Internet geholt, um ihm zu helfen, seine alte Liebe zu vergessen. Bitte Hilfe! Ich treffe mich am Sonntag wieder bei ihm um wie jedes Mal einen Film anzusehen. Wie soll ich umgehen?
Ob die Beziehung zum Ex Freund noch Sinn macht und ob man ihm antworten sollte, lässt sich am besten feststellen, wenn man die Situation einmal ganz nüchtern und rational betrachtet. Ich würde dazu ein Blatt Papier und einen Stift her nehmen und das Blatt in der Mitte durch eine Linie teilen. Dann würde ich auf eine Seite die Argumente aufschreiben, die FÜR die Beziehung sprechen und auf die andere Seite die Argumente schreiben, die GEGEN die Beziehung sprechen.

Wenn du mehr willst, sprich ihn direkt und persönlich an. Falls er dich vermisst, kann das seine Meinung schnell ändern. Wenn du aber zu lange wartest um seine Textnachrichten zu beantworten oder seine Einladungen zu oft ausschlägst, könnte es sein, dass er gelangweilt ist und sich zurückzieht. Dies kann auch der Fall sein, wenn du ihm zu oft vor Augen führst, wieviel Spass du auch ohne ihn haben kannst. Sag ihm lieber, wie du dich wirklich fühlst.
mein Freund hat mich vor 1 Woche verlassen. Erst wurde er 1 Woche aus heiterem Himmel sehr abweisend, wollte dann 1 Woche Abstand, aus der er 2 Wochen gemacht hat und dann hat er Schluss gemacht mit den Worten“ Wir haben uns auseinander gelebt, ich kann das im Moment mit uns nicht, aber ich würde es in der Zukunft nie ausschließen, aber im Moment ist es das Beste so“. im Februar wollte er noch ein Haus mit mir bauen und vor kurzem haben wir ein großes Auto für uns gekauft, wo er mir extra noch eine Schlüsselhülle bestellt hat um die Schlüssel auseinander zu halten. Kurz nach dem Trennungsgespräch erfuhr ich, dass er schon kurz nach unserer Trennung mit einer neuen auf einem Volksfest gesehen wurde. Während unserer Beziehung hat er mir einmal gesagt, er sei mit Arbeitskollegen von weiter weg verabredet, dabei hat er Sie an dem Abend in einen Ort, der 60 Kilometer von uns entfernt liegt, zum Essen ausgeführt. Und auch während den 2 Wochen Abstand war er shoppen mit ihr, zb. Im Nachhinein weiss ich, dass er wegen ihr Schluss gemacht hat. Ob sie jetzt zusammen sind oder nur was lockeres haben weiss ich nicht. Teilweise bombadiert er mich mit Nachrichten wenn ich nicht direkt darauf antworte. Gestern hat er mir geschrieben:“Du hast noch Sachen vergessen, soll ich Sie dir hinstellen“ ich habe nicht geantwortet, sondern seine Mutter gebeten Sie mir mitzubringen, weil Sie in der Nähe arbeitet. Fand er nicht sehr nett, er hat mich zusammengefaltet per Nachricht, was das soll. Er weiss noch nicht, dass ich von dem Betrug weiss, ich habe es ihm noch nicht gesagt, weiss auch nicht ob ich es tun sollte, was meint ihr? Ich hatte ihm nach dem er wegen seiner Mutter so sauer war nur geantwortet, dass seine Mutter mir die Sachen mitbringt. Hätte ich noch was besänftigendes Schreiben sollen? Ich habe noch ein Sofa bei ihm, wo wir eigentlich gesagt haben, das kann er behalten, aber seit ich von dem Betrug weiss, möchte ich es ihm nicht überlassen. Die Neue ist 23 und das komplette Gegenteil von mir, Partymaus, dunkelhaarig, temperamentvoll und ein Mädchen, wo er immer gesagt hat, die ist hübsch. Die letzte Zeit war bei uns sehr die Luft raus, er hatte zu nichts mehr Lust und wenn ich Unternehmungen vorgeschlagen habe, wurden diese jedes mal abgesagt. Mittlerweile weiss ich, es lag auch mit an der Neuen, denn da war er schon mit ihr unterwegs. ich hab ihm gesagt lass uns alles das tun, was wir lange nicht oder noch nie zusammen gemacht haben, er meinte er weiss nicht, ob sich das nachholen lässt. Mit ihr macht er jetzt alles, was ihm am Ende bei uns in der Beziehung gefehlt hat, anstatt mit mir daran zu arbeiten und zu kämpfen.Meine Frage an euch, was sollte ich am besten tun, damit er mich vermisst, sich an unsere Pläne erinnert und zu mir zurück will? Wegen dem Sofa muss ich ihm schreiben und vll auch in kauf nehmen, dass er sauer wird wenn ich sage, dass ich es zurück haben möchte. Ich denke die Kontaktsperre wäre eine Lösung, aber da ist das Problem mit dem Sofa. Ich wollte das Sofa in 4 Tagen abholen, danach einfach die Kontaktsperre? was könnte ich ihm in Bezug auf das Sofa schreiben bzw. was sollte ich generell jetzt tun, damit er von der neuen schnell loskommt, sie langweilig findet und zu mir zurück will? Vielen Dank für eure Hilfe.
wir haben uns am 24.05.2013 getrennt und seither immer mal wieder Kontakt (z.T. auch sehr kontrovers), obwohl mein Ex bereits mit einer neuen Frau (mit 3 Kindern, die aber nicht ständig bei ihr sind) zusammenlebt, die auch schon bei ihm wohnt. Ende August gegen 22.00 Uhr hat er nach 1 Woche ohne Kontakt über den Skype-Chat Kontakt mit mir aufgenommen (vermutlich war seine Neue nicht da) und dann auch noch gefragt, ob wir skypen sollen…….. Ich war etwas verdutzt und bevor ich reagieren konnte, hat er über skype schon angerufen und wir haben dann 20 min ganz normal miteinander geredet. Am Samstag drauf kam er dann zum Kaffee vorbei (vermutlich war seine Neue längere Zeit weg). Die
Hallo 🙋 bin total begeistert dass ich gestern auf diese Seiten geführt wurde. Es gibt ja anscheinend keine Zufälle. Kann das alles nur zu Gut bestätigen. Bin seit 30 Jahren mit meinem Partner beisammen und am 20.8. feiern wir unseren 27. Hochzeitstag. Im Moment zwar kein Grund zum feiern aber ich Krieg das schon wieder hin. Bin vor drei Jahren an dem ganzen Sch…. erkrankt wegen l ich immer versucht hab, die Starke zu sein. Die Seele schreit!!! Jetzt werden es drei Jahre dass mein und ich keine Zärtlichkeiten mehr austauschen. War eine Powerfrau!!! Jetzt zwingt mich mein Körper zur Ruhe. GEDULDIG zu sein. Nicht sonderlich lustig aber ein Lernprozess! Nachdem ich mir diese Seiten durchgelesen habe kann ich nur sagen BRAVO das funktioniert mit hundertprozentiger Sicherheit. Das erstere hab ich schon ausprobiert und bin gescheitert. Genau so wie es beschrieben worden ist. Völliger Rückzug! Jetzt bin ich in der Phase Rückzug und Selbstständigkeit und siehe da! Auf einmal BEMÜHUNGEN! DANKE für den tollen Artikel. Kann es nur jeden ans Herz legen es zu versuchen! Es knistert rundum. Viele Frauen haben im Moment das Problem. Kein Wunder oder?Wurde uns ja lange genug vorgelebt! Nochmals vielen herzlichen Dank.
Der Trick ist auch als «Tür-ins-Gesicht-Technik» bekannt. Zunächst bittet man jemanden um einen unrealistischen Gefallen (den man auch gar nicht braucht), so dass die Person auf jeden Fall Nein sagt und somit einem sozusagen die Tür vor der Nase zuschlägt. Gleich darauf bittet man denselben Menschen um etwas deutlich Geringeres (das eigentliche Anliegen). Die Person soll gemäss dieser Technik ein schlechtes Gewissen bekommen, weil sie dich beim ersten Mal abgewiesen hat, und wird sich nun eher dazu verpflichtet fühlen, dir beim zweiten Mal zu helfen - zumal die zweite Bitte im Kontrast kleiner erscheint.
×