Ihr beschreibt ja, dass wie man den Ex mitteilen kann, dass man sich verändert hat bzw. voll im Leben steht. Nun ist allerdings bei uns so, dass WhatsApp der einzige Sozial Media Kanal ist, wo wir zusammen waren. Wir haben uns zwar über eine Kennenlernseite kennen gelernt. Aber da ist eigentlich unmöglich dem anderem die Veränderung zu zeigen? Beispielsweise habe ich, wo er mir seit Monaten eigentlich in den Ohren gehangen hat, mir mal wieder neue Kleidung gekauft. Wie soll ich es aber ihm am besten mitteilen?
Leider ist er derzeit ziehmlich desinteressiert und zeigt beim Schreiben (Handy) keine Interesse mehr. Er schreibt nichtmal mehr zurück nur selten! Wenn ich mit ihm spreche erklärt er mir, dass er mich nicht mehr liebte und nicht wusste was er möchte. Er sagte nur das ich das wichtigste für ihn bin. Er hängt immer noch an seiner Ex, mit der er aber schon über ein Jahr schluss gemacht hatte. Er will nicht raus oder spazieren gehen und wenn ich eine andeutet mache, sagt er immer desinteressiet :“ viel Spaß“ oder“ Tschüß „. Seine Ex ist nur mit ihm ins Bett gegangen durchehend 2 Monate. Ich habe noch nie mit ihm geschlafen. Was soll ich tun? Er hat mir sogar letztes Mal seine Eltern vorgestellt aber sagt das er mich nicht lieben kann, denn er hängt noch immer an seiner Ex. Ich habe mir schon viele Tipps vom Internet geholt, um ihm zu helfen, seine alte Liebe zu vergessen. Bitte Hilfe! Ich treffe mich am Sonntag wieder bei ihm um wie jedes Mal einen Film anzusehen. Wie soll ich umgehen?
So nun ist meine Frage was soll ich jetzt genau machen?? Ich bin im Ratgeber-Buch noch nicht soweit! Ich möchte ihr am liebsten natürlich schreiben, wie sehr ich sie vermisse und jeden Tag an sie denke usw… aber das wäre ja kontraproduktiv! Aber gar nichts schreiben, wäre sicher auch nicht ideal… Irgendwie möchte ihr schon mitteilen, dass ich sie sicher noch nicht vergessen habe, aber trotzdem mein leben weiter lebe.

Mir fällt es schwer da Mut zu fassen und ich weiß nicht recht wie ich auf ihn zugehen soll.. So eine Nachricht wie im Artikel oben beschrieben hatte ich ihm ja schon einmal geschrieben und leider sagt jeder meiner Freunde, dass sowas eh keinen Sinn hätte. Er fehlt mir wirklich sehr und das Gefühl würde ich bei ihm auch gern auslösen. Ich habe bereits eine andere Ex- zurück Strategie angewandt und meine Frage ist deshalb ob die „ex zurück Strategie per SMS“ dann überhaupt noch angewendet werden kann/ etwas nützt?
Versuche ihn nicht zu manipulieren, indem du machst, dass er dich vermisst. Es ist normal, dass du willst, dass dich dein Ex vermisst, nachdem ihr auseinander seid, vor allem wenn du diejenige bist, die verlassen wurde. Wenn du dich aber zusehr darauf konzentrierst zu erreichen, dass er dich vermisst, könnte dies ein Schuss nach hinten sein. Du wirst dich nur noch darauf konzentrieren, was er denkt, anstatt dein Leben weiterzuleben. Gib dir, und ihm, eine Pause und versuche nicht ihn zu manipulieren, wenn ihr eure Beziehung gerade beendet habt.
Mein Freund hat vor ca. 4 Wochen Schluss gemacht. Er meinte er hat keine Gefühle mehr für mich. Aber mittlerweile weiß ich, dass ich zu sehr geklammert habe und konzentriere mich zur Zeit auf mein Leben, so dass ich mich nie mehr so abhängig von einer Person mache. Dennoch vermisse ich meinen ex sehr und möchte ihn zurück. Aber er meldet sich einfach nicht und ich weiß nicht, ob ich jetzt schon wieder dem ersten Schritt machen soll. Ich will ihm ja auch nicht das Gefühl geben, dass ich ihm hinterher renne.seit der Trennung hatten wir zweimal kurz Kontakt. Das wars. Sonst komplette funkstille. Was soll ich tun, wenn er sich nicht meldet? Hat es dann überhaupt noch einen Sinn?
Das ist das Gegenteil der «Tür-ins-Gesicht-Technik». Statt gross anzufangen und die Ansprüche dann runterzuschrauben, fängst mit etwas recht Kleinem an. Sobald sich jemand verpflichtet, dir zu helfen, ist er auch eher dazu geneigt, bei einem grössen Gefallen zuzustimmen. Wissenschaftler haben dieses Phänomen in Bezug auf Marketing untersucht. Sie haben damit angefangen, Menschen vom Sinn der Unterstützung für den Regenwald zu überzeugen - eine recht einfache Bitte. Sobald die Menschen ihr Einverständnis gaben, konnten sie auch gleich zu einem Kauf von Produkten, die die Regenwald-Erhaltung fördern, überredet werden. Allerdings darf die zweite Bitte nicht zu schnell auf die erste folgen - ein bis zwei Tage sollten dazwischen liegen.
Als er aus dem Trainingslager habe ich um ein Telefonat gebeten weil ich gerade Abi mache und diese Ungewissheit, nicht zu wissen wie es jetzt weiter geht, mich vom lernen abgelenkte hat. Ich hatte ihm vor dem Telefonat noch eine Notiz geschickt in dem ich noch mal Möglichkeiten aufgezählt hatte wie es noch klappen könnte, er sagte mir jedoch am Telefon dass ihn jede Nachricht von mir die letzten Tage genervt hat und Er immer noch keine Gefühle mehr für mich hat. Ich habe in diesem Fall nicht mehr groß etwas erwidert weil die letzten 10 tage mich verletzt hatten und ich mir so etwas nicht gefallen lassen wollte. Habe dann auch den Chat archiviert, ihn und seine Freunde deabboniert (er folgt mir noch), unsere Bilder in den Papierkorb im Handy gepackt, Kontaktsperre ist jetzt seit 4 Tagen.
×